Zielgruppe-Geschäftskunden Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

VertriebspartnerProdukt-Highlights

Hier finden Sie eine Kurzübersicht über die erfolgreichsten ROLAND Rechtsschutz-Produkte zur Erstinformation.

ROLAND Produkt-Highlights

  1. Der Gemeinde-Rechtsschutz

    Mit dem neuen ROLAND Gemeinde-Rechtsschutz bietet ROLAND ab sofort einen Rechtsschutz, der auf die spezifischen Risikosituationen von Gemeindeorganen oder Gemeinden zugeschnitten ist. Das Produkt besteht aus fünf Bausteinen, die teilweise auch separat oder in Kombination abgeschlossen werden können:

    • Betriebs-Rechtsschutz zum Beispiel zur Absicherung arbeitsrechtlicher Streitigkeiten oder zur Absicherung von Streitigkeiten aus Versicherungsverträgen ohne Streitwertobergrenze
    • Universal-Straf-Rechtsschutz mit U-Haft-Package zur Absicherung strafrechtlicher Risiken
    • Haftungs- und Regress-Rechtsschutz zur Abwehr von Schadenersatzansprüchen
    • Vergabe-Rechtsschutz für Gemeinden zum Beispiel bei Klagen im Zusammenhang mit einer öffentlichen Ausschreibung
    • Jetzt neu - Ergänzungsbaustein: Fahrzeug-Rechtsschutz für Gemeinden

    Weitere Informationen zum Gemeinde-Rechtsschutz finden Sie hier.

  2. Der Top-Manager-Rechtsschutz mit U-Haft-Package

    Der ROLAND Top-Manager-Rechtsschutz bietet die rechtliche Rundumabsicherung der ersten Führungsebene. Unser Deckungskonzept für Organe juristischer Personen sichert für Sie die drei wichtigsten rechtlichen Risiken ab, denen Sie als Unternehmensleiter persönlich ausgesetzt sind.

    Der ROLAND Top-Manager-Rechtsschutz bietet durch die Kombination folgender leistungsstarker Einzelprodukte eine prämiengünstige Komplettlösung:

    • Universal-Straf-Rechtsschutz zur Absicherung strafrechtlicher Risiken
    • Vermögensschaden-Rechtsschutz zur Abwehr von Schadenersatzansprüchen
    • Dienstvertrags-Rechtsschutz zur Absicherung von Streitigkeiten aus dem Dienstvertrag

    Weitere Vorteile:

    • U-Haft-Package: Kompetente Unterstützung im Falle einer Untersuchungs-Inhaftierung
    • Empfehlung qualifizierter Strafverteidiger und Sachverständiger
    • Umfassende Kostenübernahme

    Weitere Informationen zum Top-Manager-Rechtsschutz finden Sie hier.

  3. Der Veranstaltungs-Rechtsschutz

    Der ROLAND Veranstaltungs-Rechtsschutz ist die optimale Lösung für Veranstalter von Sport- und Musikveranstaltungen, Messen und Ausstellungen, Stadt-, Betriebs- und Volksfesten, Incentives, Events aller Art.

    Für den Versicherungsnehmer und die im Versicherungsvertrag aufgeführten natürlichen und juristischen Personen bestehen folgenden Leistungen:

    • Schadenersatz-Rechtsschutz zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen
    • Veranstaltungs-Straf-Rechtsschutz für die Verteidigung in Straf- und Verwaltungsstrafverfahren

    Zusätzlich ist der Versicherungsnehmer mit folgenden Leistungen versichert:

    • Arbeitsgerichts-Rechtsschutz bei Streitigkeiten aus Arbeitsverhältnissen, die anlässlich der versicherten Veranstaltung geschlossen werden
    • Sozialversicherungs-Rechtsschutz für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen gegenüber Sozialversicherungsträgern
    • Verwaltungs-Rechtsschutz zur Durchsetzung seiner Interessen bei verwaltungsrechtlichen Auseinandersetzungen
    • Daten-Rechtsschutz für die Abwehr von Ansprüchen Dritter nach dem österreichischen Datenschutzgesetz

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Rechtsschutz finden Sie hier.

  4. Der Universal-Straf-Rechtsschutz

    Der ROLAND Universal-Straf-Rechtsschutz schützt Unternehmen aller Art, Vereine, Gemeinden und besondere Zielgruppen bei Strafverfolgung.

    Strafverfahren sind für Unternehmen existenzgefährdend: Negative Presseberichte, Geld- und Haftstrafen für Manager und Mitarbeiter, Berufsverbote und Schließungsverfügungen sowie nicht zuletzt die hohen Verteidigungskosten sind oft nicht zu verkraften. Der Universal-Straf-Rechtsschutz hilft, diese Gefahren abzuwehren, und umfasst die folgenden Leistungen:

    • Umfassende Kostenübernahme in jeder Phase des Strafverfahrens
    • Übernahme der Kosten von privat in Auftrag gegebenen Sachverständigengutachten
    • Einbeziehung aller Mitarbeiter in den Deckungsschutz
    • Deckung auch für zurückliegende Gesetzesverstöße, Deckung auch bei Vorsatzvorwürfen
    • Anwaltlicher Beistand bei der Vernehmung als Zeuge
    • Hilfe auch bei Auseinandersetzungen mit Verwaltungsbehörden
    • Freie Wahl des Anwaltes beziehungsweise Sachverständigen
    • Frei vereinbare Deckungssummen

    Weitere Vorteile:

    • Erstellung individueller Deckungskonzepte nach eingehender Analyse der betrieblichen Risiken
    • Empfehlung qualifizierter Strafverteidiger und Sachverständiger
    • Die Prämien des Universal-Straf-Rechtsschutzes sind steuerlich absetzbar

    Weitere Informationen zum Universal-Straf-Rechtsschutz finden Sie hier.