Zielgruppe-Gewerbekunden Niedergelassene Ärzte

Universal-Straf-RechtsschutzMedizinische Berufe

Das strafrechtliche Risiko für Mediziner ist nicht zu unterschätzen. Informieren Sie sich über den ROLAND Universal-Straf-Rechtsschutz für Ärzte und andere medizinische Berufe.

Universal-Straf-Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und medizinische Berufe

Der ROLAND Universal-Straf-Rechtsschutz für selbstständige und angestellte Ärzte, Apotheken, Heilpraktiker, Energetiker, Diätologen, Krankengymnasten, Hebammen, Logopäden, Masseure, Psychologen, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und Tierärzte (keine Labore) wurde entwickelt, um über den Straf-Rechtsschutz nach Art. 20 ARB hinaus im beruflichen Bereich eine umfassende Absicherung existenzieller Risiken anbieten zu können.

Das strafrechtliche Risiko für Mediziner ist nicht zu unterschätzen.

  • Zum Beispiel beschuldigte eine Patientin ihren Arzt, dass seine Spritzensetzung zu einer Versteifung ihres Armes geführt habe.
  • Ein Patient behauptete, falsch behandelt worden zu sein, so dass er jahrelang unter Schmerzen litt.
  • Ein Arzt wird verdächtigt, jahrelang nicht erbrachte Leistungen abgerechnet zu haben.
  • Ein anderer Arzt soll angeblich die Bitte eines Patienten auf Behandlung abgelehnt haben, so dass der Patient verstarb.

Solche Anschuldigungen können schnell strafrechtliche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nach sich ziehen, welche die berufliche Existenz und Reputation gefährden.

Der ROLAND Universal-Straf-Rechtsschutz bietet in dieser Situation aktive Hilfestellung und umfassenden Kostenschutz.

  1. Versicherte Leistungen

    Leistungen im Universal-Straf-Rechtsschutz für Ärzte (Ausschnitt)

    • Straf-, Verwaltungs-Straf-, Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
    • Kostenübernahme bei Vorwurf von fahrlässigen Straftaten und reinen Vorsatztaten inklusive qualifizierter Vergehen
    • Verkehrs-Straf-Rechtsschutz
    • Verwaltungs-Rechtsschutz
    • Staatsanwaltliche Diversion
    • Deckung auch für zurückliegende Gesetzesverstöße soweit diese noch nicht strafrechtlich verfolgt werden
    • inklusive Finanzdelikte

    Kostenübernahme

    • frei beauftragte Rechtsanwälte, unabhängig vom Gerichtssprengel
    • Sachverständige (auch Privat-Sachverständige)
    • Gerichts- und Verfahrenskosten
    • Zeugenbeistand
    • Reisekosten des Rechtsanwalts
    • Firmenstellungnahme
    • Dolmetscher- und Übersetzungskosten
    • einen Privatbeteiligten

    Das besondere ROLAND-Plus

    Es besteht uneingeschränkter Deckungsschutz für ärztliche Gutachtertätigkeit und für nebenberufliche ehrenamtlich ausgeübte ärztliche Tätigkeiten als Notfallmediziner/Sanitäter und freiwillige ärztliche Einsätze. Derartige ausgeübte Funktionen sind ROLAND schriftlich bekannt zu geben.

Möchten Sie weitere Informationen? Sie erreichen uns montags bis donnerstags jeweils von 8.00 bis 16.30 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Tel. +43 1 7187733-0, Fax +43 1 7187733-30 oder per E-Mail.